Büros   
Hallen   
Ladenlokale   
Grundstücke   
Suchtext eingeben
Gewerbeimmobilien - Ladenlokale
Einzelhandelsfläche für einen Sonderpostenmarkt (Waren aller Art)
Miete / gewerblich
Standort
Land NRW
PLZ - Stadt 48291 Telgte
Straße Orkotten 5
Lage Die Stadt Telgte liegt im Kreis Warendorf.
Kurzbeschreibung
Die hier angebotene Einzelhandelsfläche wurde zurückliegend als Sonderpostenmarkt genutzt.
Detailbeschreibung

MAKROSTANDORT:

Die Stadt Telgte liegt mit ihren rd. 19.650 Einwohnern im Kreis Warendorf, dem insgesamt 13 Kommunen angehören. Die Kreisstadt Warendorf (rd. 38.000 Einwohner), östlich an Telgte angrenzend, sowie Ahlen (rd. 55.300 Einwohner) sind die größten Städte innerhalb des Kreisgebietes. Die Ausrichtung der Stadt Telgte, auch die einzelhandelsrelevante Orientierung, findet deutlich in Richtung des westlichen Oberzentrums Münster statt. Die Münsteraner Stadtteile Gelmer, Handorf und Wolbeck schließen sich unmittelbar westlich an die Stadtgrenze Telgtes an. Im Norden grenzt Telgte an die Stadt Greven (rd. 35.000 Einwohner) sowie die Gemeinde Ostbevern (rd. 10.500 Einwohner) und im Süden an die Gemeinde Everswinkel (rd. 9.600 Einwohner).



MIKROSTANDORT:

Neben dem innerstädtischen Hauptgeschäftsbereich existiert in der Stadt Telgte noch ein weiterer wichtiger Einzelhandelsschwerpunkt, der als Ergänzungsstandort zur Innenstadt dient. Die Einzelhandels-agglomeration im Gewerbegebiet „Orkotten“ ist als Sonderstandort „Großflächiger Einzelhandel“ im Flächennutzungsplan dargestellt. Als autokundenorientierter Versorgungsstandort ohne städtebauliche Anbindung ist das Einzelhandelsangebot ähnlich stark ausgeprägt wie in der Innenstadt. Trotz seiner abgesetzten Lage und fehlender Verbindung zur Innenstadt, übernimmt er jedoch eine wichtige Versorgungsfunktion für die Gesamtstadt, die die Innenstadt insbesondere auf Grund ihrer Kleinteiligkeit nicht erfüllen kann. Besonders im Bereich der nahversorgungsrelevanten Sortimente liegt der Anteil der Verkaufsflächen am Sonderstandort deutlich höher als in der Innenstadt.

Insgesamt sind am Sonderstandort Orkotten rund 6.800 m² Verkaufsfläche angesiedelt. Allein rund 2.150 m² der gesamten Verkaufsfläche des Sonderstandortes entfallen auf die Warengruppe Nahrungs- und Genussmittel. Ein weiterer Schwerpunkt befindet sich in der Warengruppe Bekleidung und Schuhe. Die Angebotsstruktur ist stark preis- und discountorientiert. Auf Grund der räumlichen Nähe übernimmt der Sonderstandort die Versorgungsfunktion für die Innenstadt mit.



OBJEKTBESCHREIBUNG:

Auf dem Grundstück „Orkotten 3 und 5“ befinden sich zwei Gebäudekörper, die wie folgt genutzt wird:

Orkotten 3
An dieser postalischen Anschrift hat sich der Lebensmittelmarkt Kaufpark (Rewe Dortmund), als Vollsortimenter, mit ca. 2.200 m² Nutzflächen langfristig angesiedelt.

Orkotten 5
Zurückliegend wurde die Einzelhandelsfläche
zur gewerblichen Nutzung als Einzelhandelsmarkt, insbesondere mit Sonderposten (Waren aller Art), von einem renommierten Sonderpostenmarktbetreiber genutzt.

Die Fläche steht zur Neuvermietung an !!

Darüber hinaus befinden sich auf den vorbezeichneten Grundstücken baurechtlich erforderliche oberirdische Pkw-Stellplätze.

Angaben zum Objekt
Mietfläche ca. 500 m²
Weitere Daten
Unterkellert Nein
Bodenbelag Fliesenbelag
Fenster Kunststoff
Baujahr 1998
Objektzustand gepflegt
Sonstiges Die Mietkonditionen richten sich nach Laufzeit und dem Gesamtinhalt des Mietvertrages.
Kontaktdaten
Kontakt QM Immobilien GmbH
Telefon +49 (0)251 661097
News
Energieberatung, -management & Energieeffizienz

zur Senkung des Energieumsatzes !

... mehr
QM - Adresse